Nicht dass ich meine das digitalcourage mit Daten nicht ordentlich umgeht… ganz im Gegenteil.

Digitalcourage würde so Aufklärungsarbeit im besten Sinne betreiben.

@digitalcourage
@chpietsch @padeluun @kuketzblog @CryptGoat

Hier mal eine Idee und Frage:

In wie weit kann man mit den öffentlichen Posts die sich in der Datenbank einer Mastoson Instanz ansammeln aufschlussreiche Analysen betreiben?

Dafür braucht man entsprechende Datenbank und einen Account der möglichst vielen anderen Accounts folgt.

@digitalcourage folgt gerade 2,11K Account – das ist schon eine ganze Menge, da müsste sich was raus ablesen lassen

und beim nächten BigBrother Award wird das Ergebnis verkündet…

@chpietsch @padeluun @kuketzblog

Hey… all people talk about Facebook all the time - let´s talk about … quid it today if you not want to be part of the analytic of Talkwalker…

Also be aware that if you post public on can watch you too and make business with your data

They call it "Social Listening“

Ever heard about Talkwalker ??

talkwalker.com

is on of this B2B companies you probably don´t know but they offer services a lot brands build on today. They offers all kind of analytics form public online available data. Thy crawle the web, build an own webindex and buy a lot of date from all the social media platforms… Twitter is a mayor source…

Wow.
Im britischen Parlament steht der Bullshit-Level bei mindestens einem Meter und dann passiert so ein Highlight. Respekt!

Zitat aus dem Artikel „Münchens Ex-OB Christian Ude im Interview“

[....]nachgewachsen ist eine Jugend, die sich gedankenlos im Internet prostituiert, sich ihre Daten rauben lässt und zulässt, dass weltweit operierende Konzerne und ihre Eigentümer Milliardengewinne gerne ohne Besteuerung einstreichen, während für den Großteil der Jugendlichen selbst immer öfter nur prekäre Beschäftigungsverhältnisse zum Mindestlohn übrig bleiben.


www.linux-magazin.de/ausgaben/… www.linux-magazin.de/ausgaben/…

In der langen Zeit in der ich in #Schule #NRW arbeite rufe ich ständig : #OpenSource und #OpenDocumentStandart. Aber es ist als wenn ich eine fremde Sprache spreche denn derweil tragen die MS-Fanboys und Appel-Fangirls ihren Mist in die Köpfe und Klassenzimmer.

Finally, the fediverse icon mosaic is finished - and I love the result :blobheartcat:

#art #mastoart #fediverse #inkscape

@vonderleyen will sich offensichtlich mit den Stimmen der rechtsnationalen EKR-Fraktion wählen lassen, darunter die polnische PiS-Partei mit ihrer Kampagne gegen unabhängige Gerichte und freien Medien, und auch die spanische VOX-Partei. Werden Liberale und Sozialdemokraten das möglich machen, um Posten zu ergattern?

Zu unserer Diskussion ob generell dezentrale Dienste anzustreben sind hier mal eine konkrete Frage an Dich @z428 .

Wenn es um sichere Email Kommunikation geht, würdest Du einen Dienst wie

tutanota.com/

empfehlen oder PGP Verschlüsselung über Thunderbird und PEP ?

♲ @clerie@fem.social: Ich fänd es schön, wenn nicht unter jedem Post zu #XMPP/#Jabber oder #Matrix eine Diskussion angefangen wird, welches von beidem nun das bessere sei. Außer es fragt jemand explizit danach.

Kümmert euch bitte lieber darum, dass eurer Favorit endlich benutzbar wird und zwar für alle. Nur so erreichen wir Fortschritte.

Am Ende ist es doch eh egal was wir benutzen, Hauptsache es ist dezentral, frei und verschlüsselt.

#XMPP #Matrix #Jabber

@darius sais : the big problems with social network sites are not technical: the problems are social problems related to things like policy, values, and power.
There are still some areas where technical progress is needed, and one section of this document discusses some of those areas.

Running a social network site is community building first and a technical task second.

yes

So CHECK THIS OUT:
runyourown.social/#how-to-run-

I'm extremely pleased to launch Run Your Own Social: How to run a small social network site for you friends.

This is a guide book to running a small, tight-knit federated social network server. It comes from my year of experience running Friend Camp. It's focused largely on SOCIAL solutions, though it does touch on the technical.

I've tried to keep it technology-neutral, and it should be a pretty easy read for anyone who's been on the fediverse for a while.

runyourown.social/

@blub
Ein Zeitungsartikel zu den Hintergründen:
waz-online.de/Nachrichten/Digi

Wer an der prekären Situation bei Suchmaschinen etwas ändern will, ist eingeladen, hier teilzunehmen:
opensearchsymposium.org

@tobi @tobi There is a distinction to make between federated network, which still required a server and P2P networks which don't and are decentralized.
So I think that P2P networks can reduce the energy needs for public content hosting. It will be interesting to compare the Youtube and peertube comsumption for hosting the same content.

Is there an ethical alternative to youtube or facebook live Videostreaming services you can recommend?

Thanks

@switchingsocial
@kuketzblog

Show more
Moin & Herzlich Willkommen

Für alle, die gerne über Bildung unter den Bedingungen der digitalen Transformation diskutieren oder gemeinsam Projekte entwickeln wollen.
Administriert von Rüdiger Fries und Monika Heusinger. Gehostet von masto.host