Folgen

Unter welchem Hashtag wollen wir uns als Kirche, Pfarrpersonen, Gemeindeglieder, christlich Gläubige im vernetzen?
@fbian @hoelzchen @hokaff @letterus @gerhardbeck @bastianfrank @vorletzter

@vorletzter @hokaff @gerhardbeck ich finde das zu eng, weil auch viele Ehrenamtliche gute Ideen haben. Außerdem ist es nicht inklusiv und klingt ein bisschen nach

@ebinger @vorletzter @hokaff @gerhardbeck@bildung.social
Ich höre da keine Werkgerechtigkeit und sehe #waspfarrersomachen eher als Arbeitsbeschreibung - wie mich auch interessiert was #Hausmeister oder #Busfahrer so machen.
Aber ja, es schließt alle nichtpfarrer aus

@gerhardbeck @ebinger @hokaff @gerhardbeck@bildung.social @vorletzter
#Kirche finde ich sehr gut. Auch wenn oder gerade weil das nicht so eine MicroCommunity heraufbeschwört, sondern stärker mit Selbstvetständlichkeiten arbeitet...

@hokaff @timo @gerhardbeck@kirche.social @gerhardbeck @vorletzter da könnten halt auch viele Urlaubebilder von Kirchen kommen. Etwas spezifischer finde ich schon hilfreich.

@ebinger @hokaff @gerhardbeck @vorletzter
nachdem gerhardbeck auf diese Frage im Chat aufmerksam gemacht hat - meine Gedanken dazu:
Wenn das Vernetzen im Fediverse in den Blick kommen soll, kann ich mich gut mit der Option #fedikirche anfreunden. Die beiden anderen Optionen in dieser Abstimmung sind auch außerhalb des Fediverse gut zu leben.

@ebinger
Ich finde #kirche gut, weil ich den Trööt hier sonst nicht gesehen hätte.
@hokaff @gerhardbeck @vorletzter

@hipdrop @hokaff @gerhardbeck @vorletzter man kann ja mehrere Hashtags verwenden. Aber zum Aufbau einer Community ist m. E. zu unspezifisch.

@ebinger @hokaff @gerhardbeck @vorletzter Nun wäre es der Hashtag #fedikirche geworden. Dazu hätte ich eine Frage, wobei ich nicht weiß, ob ich da hier richtig bin, bzw. wo ich sie besser stellen sollte. Neben Mastodon nutze ich im Fediverse für etwas längere Ausführungen Plume, genauer fediverse.blog - für einen Blogartikel gibt es da Tags. Muss der hashtag mit oder ohne Rautezeichen dort eingestellt werden, damit er seine Aufgabe erfüllt?

@HGU @hokaff @gerhardbeck @vorletzter ein Hashtag ist immer besser und sicherlich implementiert. Wenn er in den ersten 500 Zeichen vorkommt sollte das auch hier erscheinen. Suche ohne Hashtag funktioniert auf Mastodon leider nicht m. W.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
bildung.social

Für alle, die gerne über Bildung unter den Bedingungen der digitalen Transformation diskutieren oder gemeinsam Projekte entwickeln wollen. Administriert von ebinger, favstarmafia und fries. Gehostet von masto.host.