Follow

Zur kulturellen Dimension von Digitalisierung in der :
"Bei der Digitalisierung [handelt es sich] vor allem um kulturelle Prozesse auf breiter Basis – von der Durchdringung unserer Alltagspraxis bis hin zum Entstehen genuin digitaler (Sub-) Kulturen und Szenen. Folgt man dieser Einsicht, dann öffnen sich bildungspolitisch und pädagogisch wichtige Perspektiven." jmwiarda.de/2019/01/16/einst%C

Sign in to participate in the conversation
bildung.social

Für alle, die gerne über Bildung unter den Bedingungen der digitalen Transformation diskutieren oder gemeinsam Projekte entwickeln wollen. Administriert von ebinger, favstarmafia und fries. Gehostet von masto.host.