Follow

Zur kulturellen Dimension von Digitalisierung in der :
"Bei der Digitalisierung [handelt es sich] vor allem um kulturelle Prozesse auf breiter Basis – von der Durchdringung unserer Alltagspraxis bis hin zum Entstehen genuin digitaler (Sub-) Kulturen und Szenen. Folgt man dieser Einsicht, dann öffnen sich bildungspolitisch und pädagogisch wichtige Perspektiven." jmwiarda.de/2019/01/16/einst%C

Sign in to participate in the conversation
Moin & Herzlich Willkommen

Für alle, die gerne über Bildung unter den Bedingungen der digitalen Transformation diskutieren oder gemeinsam Projekte entwickeln wollen.
Administriert von Rüdiger Fries und Monika Heusinger. Gehostet von masto.host