Folgen

Viele sprechen heutzutage immer noch von „Selektion“, wenn sie „Auswahl“ meinen – beispielsweise im -Bereich.

Weil der Begriff aber ein nationalsozialistischer Euphemismus für die Ermordung von KZ-Häftlingen ist, sollte er außerhalb dieses Kontextes höchstens als Fachbegriff der Evolutionstheorie verwendet werden.

🔗 grammle.de/regeln/selektion-od

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
bildung.social

Für alle, die gerne über Bildung unter den Bedingungen der digitalen Transformation diskutieren oder gemeinsam Projekte entwickeln wollen. Administriert von ebinger, favstarmafia und fries. Gehostet von masto.host.