Follow

Yeah, bin im Sweetspot, in dem meine Kinder Bock auf Karl May haben, durch die etwas archaische Ausdrucksweise nicht abgehängt werden, es aber noch nicht selbst lesen wollen bzw. können. Daher ist jetzt abends Winnetou-Vorlesen angesagt. Das ist nach all den Jahren Bob der Baumeister und Co eine echte Wohltat!

@Hoaxmaster
Jep, eignet sich perfekt, um Kindern einen kritischen Umgang mit fiktionalen Texten beizubringen.

@Hoaxmaster
Das hat übrigens schon bei Pippi Langstrumpf gut funktioniert. Habe die Fassung von 1949, die schon meine Mutter gelesen hat. Da ist Käpt'n Langstrumpf natürlich noch "Negerkönig". Als das Wort das erste Mal im Text auftauchte, haben wir das kritisch besprochen, und gemeinsam überlegt, wie wir damit umgehen. Am Ende haben wir es beim Vorlesen durch "Taka-Tuka-König" ersetzt.

@hirnbloggade habe in der Buchhandlung geschenkt "von Bagdad nach Stambul" abstauben können. Jugenderinnerung.
Aber ist das was zum Vorlesen. Wie alt sind denn deine Kinder?

@hirnbloggade was habt ihr denn dazwischen (zwischen Bob und May) vorgelesen?
Bin dankbar für Inspirationen

@gerhardbeck
Bei dem Kleinen gehen die "richtigen Bücher" jetzt erst ernsthaft los. Bisher:
Hörbe mit dem großen Hut, Hotzenplotz 1-3+Mondrakete, Pippi Langstrumpf.
Beim Großen kam in dem Alter danach Jim Knopf, Momo, Ronja Räubertochter, Die unendliche Geschichte, der Hobbit...
Der liest jetzt eigentlich lieber selber, aber bei Karl May treffen sich die beiden gerade.

@hirnbloggade Habe das letzte Mal den kleinen dicken Ritter vorgelesen.
Und gerade mögen sie www.einfach-vorlesen.de
Aber muss deine Vorschläge mal in der Bücherei suchen. Nur Momo habe ich im Schrank...

@gerhardbeck
Oh, kannte ich beides noch nicht. Danke für den Tipp!

@hirnbloggade Michel aus Löhneberga? Aber da kenne ich auch nur die Filme....

@gerhardbeck Oh ja, auch vergessen. Haben wir beim kleinen dieses Jahr schon mehrfach durch. Die Bücher sind super. Aber auch tatsächlich gut verfilmt.

@Hoaxmaster
Ah! Danke.
@dumedien
Rücken.

An diese Ein-Wort-Kommunikation könnte ich mich gewöhnen 😎

@dumedien
Jup, wäre auch lieber ohne Rückenschmerzen auf der Party gewesen als mit zu Hause 😆

Sign in to participate in the conversation
Moin & Herzlich Willkommen

Für alle, die gerne über Bildung unter den Bedingungen der digitalen Transformation diskutieren oder gemeinsam Projekte entwickeln wollen.
Administriert von Rüdiger Fries und Monika Heusinger. Gehostet von masto.host