mheusinger boosted

fragFINN - Suchmaschine für Kinder - nutzt Google:
"Auf der Webseite fragFINN.de ist der Dienst „Google benutzerdefinierte Suche“ eingebunden. Bei der Nutzung dieser Suchfunktion wird die Suchanfrage vom Nutzer direkt an Google gesendet."

Zusätzlich wird noch mit Google Analytics getrackt. Erfahren tun das erst die Eltern in der erweiterten Datenschutzerklärung. Aus meiner Sicht ist fragFINN nicht für Kinder geeignet.

fragfinn.de/datenschutzerklaer

mheusinger boosted

Schon lange stört mich, dass Tools zum gemeinsamen Lernen (wie z.B. padelt, quizlet, kahoot usw.) ihre Anwender systematisch tracken.

Und als Informatik-Lehrer sollte man ja Programmieren üben ;-)

So sind im Laufe der letzten Jahre einige Tools entstanden, deren Quellcode ich Interessierten gerne zur Verfügung stelle:

gitlab.com/unkraut13/lerntools

Natürlich kann das Ergebnis nicht mit professioneller Software mithalten - aber dafür habe ich versucht, den Datenschutz strickt einzuhalten.

Show more
Moin & Herzlich Willkommen

Für alle, die gerne über Bildung unter den Bedingungen der digitalen Transformation diskutieren oder gemeinsam Projekte entwickeln wollen.
Administriert von Rüdiger Fries und Monika Heusinger. Gehostet von masto.host