Nur noch 1 Tag. Dann geht es los mit
Dr. Isabella Hermann wird im Online-Live-Talk am 23.06. ab 16:00 Uhr vorstellen, welche Ideen für die Bildung aus der Science-Fiction kommen könnten.
Direkt im Anschluss an die Veranstaltung startet die Science-Fiction-Challenge, bei der Blogbeiträge eingereicht werden können.
Alles zu finden auf www.bildungausderzukunft.de

Hashtag und Hashtag in einem Tröööt?
Das geht, wenn man weiß, dass Florian Nuxoll in der Episode 18 der Doppelstunde Dr. Isabella Hermann zum Thema Science Fiction und Bildung interviewt.

Anmeldung zum Online-Live-Talk am 23.Juni 2022 auf: bildungausderzukunft.de

Heute auf der :
Die BiBox kann man auch im nutzen.
Total einfach und eine echte Hilfe für Admins in den Schulen.
Info.bildungslogin.de

Unter dem Motto „Bildung aus der Zukunft lernen“ startet die Westermann Gruppe diesen Sommer eine breit angelegte Initiative.

So richtig los geht’s am 23. Juni zum Digitaltag. In einem Online-Live-Talk 🎙 schauen wir auf das Genre der Science-Fiction 👽 und erörtern, wie dort die Schule von morgen dargestellt wird und was uns das über unsere Gegenwart sagt. Den Sommer über habt ihr dann die Möglichkeit, an unserer Science-Fiction-Challenge teilzunehmen.
www.bildungausderzukunft.de

Florian Nuxoll spricht mit Bob Blume - unter anderem auch über sein neues Buch. Es geht im Podcast aber unter anderem auch um den Unterschied zwischen Digitalisierung und einer veränderten Lernkultur, der Kultur der Digitalität.
westermann.de/landing/podcasts


Was können wir aus Science-Fiction für Schule und Bildung lernen?
youtube.com/watch?v=5v2jDEjAxa

www.bildungausderzukunft.de

Nochmal ein Trööt zum Thema Schülerinnen und Schüler aus der Ukraine, weil ja immer Links gesucht werden:
westermann.de/landing/ukraine
und
westermann.de/landing/podcasts (Folge 10 DaZ) - Diese Podcast-Folge ist unter "Westermann Freistunde" auch auf Spotify & Co zu finden.

Gibt es die optimale Maus?
Kann man mit so einer simplen Sache wie mit einer Maus auch effektiver arbeiten?
Was ist deine Meinung dazu?
Meine: thomasroser.work/die-ultimativ

und sehr gespannt.

Bin hauptsächlich Mitleser, um auf dem Laufenden zu bleiben. Ich interessiere mich (nicht nur beruflich) für und den für (wobei ich nun schon furchtlos das böse D-Wort und das böse M-Wort in einen Tröt gepackt habe 😅)

Freue mich auf tolle Anregungen
und Ideen und bin auch gerne bereit, selbst welche zu geben.

Jetzt muss ich mich hier in der Rüsselwelt erst einmal zurecht finden und gebe mein Bestes.

bildung.social

Für alle, die gerne über Bildung unter den Bedingungen der digitalen Transformation diskutieren oder gemeinsam Projekte entwickeln wollen. Administriert von ebinger, favstarmafia und fries. Gehostet von masto.host.