Morgen am Dienstag, um 11 Uhr findet unsere Infoveranstaltung für Gastronom:innen statt.

Die Einwahldaten erhält man nach Anmeldung auf:
zerowastekoeln.de/mehrweg/

"Zum Mitnehmen bitte" 🥡🧁🥤

📢 Seit einem Jahr gehen Speisen und Getränke in der vor allem "to go" über die Theke. Gleichzeit quellen die Mülleimer über, denn die Verpackungen sind meistens für die einmalige Benutzung gemacht.

In einer Woche beginnt ab kommenden Samstag das Cologne Swapping Weekend für den nächsten Kleidertausch.

begann als heimliche Aussat und Form des politischen Protests und Verschönerung tristen Graus in Großstädten und auf öfftl Grünflächen. Inzwischen pflanzen wilde Gärtner:innen auch Nutzpflanzen an und erobern so nicht genutzte Flächen zurück.

Baumscheiben? Klingt fremd, sind aber einfach die Flächen, die einen Straßenbaum umgeben. Aus diesen können mit Kreativität, Engagement und Pflege richtige Minibeete entstehen. Ihr fragt Euch wie? Die Lösung nennt sich Baumscheibenpatenschaft und ist eine ziemlich coole Sache!

Wir kennen alle das Problem von kranken und sterbenden Pflanzen oder schlechten Erträgen. Damit Euer Grün gesund bleibt, ist es wichtig ihn ökologisch zu pflegen.

Der 🇩🇪 Blumen- und Pflanzenmarkt setzte 2020 9,4 Mrd.€ (+0,5 Mrd.€) um (Statista). Das Gros ist nicht auf Nachhaltigkeit ausgelegt.

Wie schaffen wir uns einen insektenfreundlichen Balkon oder Garten? Wo gibt es Pflanzen möglichst müllfrei?

Heute startet unsere Info- und Tauschwoche zum Thema Gärtnern und Artenvielfalt!

Themen der Woche:
🌱Zero Waste Pflanzen
🌱Pflanzenpflege und Raumklima
🌱Guerilla Gardening
🌱Gärtnern in Patenschaft
🌱Urbane Landwirtschaft
🌱Kompost, Wurmkiste, Bokashi
🌱Pflanzenerde
🌱Insekten

⬛🌱⬜ Saatgut, wie Tomaten, Chili, Salate und Bohnen, sind in Boxen in der Stadt verteilt.

ℹ️ 👉 Am 13. März von 13 - 15 Uhr findet ihr einen Info-Stand vor dem / ThurnerHof finden

Show thread

Seid ihr auch schon fleißig dabei, Samen zu säen und Gemüsepflanzen zu ziehen? 🌱🌻

🍅🥕🥦 Zum Thema gehört für uns ganz klar, Kenntnisse über unsere Ernährung und die Herkunft von Nahrungsmitteln zu erlangen.

Wir machen bei der bundesweiten Aktion mit und verabreden uns jeden 1. Freitag im Monat digital zum CleanUp vor unserer Haustüre.
Alternativ zu unseren pausierten Yoga & CleanUps, unterstützen wir diese tolle Initiative 💪🌎

Und so GEHTS LOS:

Am Rusemondach trafen sich aktive und neu interessierte Jeck:innen beim Zero Waste Köln Stammtisch. Ein paar sogar mit angedeuteten Kostümen. 😉 Auf dem Screenshot sieht man die Mutigen, die die Kamera angeschaltet haben.

Unsere Arbeitsgruppe traf sich online, um neue Ideen für kommende Workshops und deren Gestaltung während der Pandemie zu sammeln. ✨📝💡

U.a. besuchte uns eine Chemikerin, die das Workshop-Team mit wertvollem Hintergrundwissen unterstützen möchte.

Team Tausch startet ins neue Jahr!
15 Leute trafen sich digital, davon die Hälfte Neuinteressierte, die zum Reinschnuppern dazu gekommen sind und direkt mit einstiegen.

Letzte Woche fand das erste monatliche Vorstandstreffen im neuen Jahr statt und und vier aus der Runde schalteten für einen Screenshot die Kamera an: Ihr seht zufriedene Gesichter nach getaner Arbeit. 😀✌️

💡 Am Mittwoch gab es bei unserem 1. Online-Stammtisch wieder die Möglichkeit, sich auszutauschen und aktiv zu werden. Wir haben uns richtig gefreut, dass so viele von Euch am digitalen Tisch Platz genommen haben.


1. Planungstreffen im neuen Jahr: Eingemummelt in der Decke mit Tee auf dem Sofa, am Tisch mit Keksen, mit Headset im Bett und Laptop vor der Nase. Wir machen weiter wie wir im letzten Jahr aufgehört haben, trafen uns online, tauschten Ergebnisse der Arbeitskreise aus.

Das Silvesterfeuerwerk ist ein traditionelles, kurzes, kostspieliges und müllproduzierendes Vergnügen. Die negativen Auswirkungen auf Umwelt & Gesundheit sind hingegen langanhaltend. Im Jahr 2020 ist das Abbrennen von Feuerwerkskörpern in vielen Bezirken Kölns verboten.

Nur noch wenige Tage, dann packen wir millionenfach Geschenke aus, mit buntem Papier und Plastikschleife umhüllt, werden manche Pakete nur einen kurzen Moment gewürdigt, bis man schnell das Papier abreißt, um zu sehen was sich darunter verbirgt.

Zum Jahresausklang haben wir uns gemütlich auf ein Heißgetränk getroffen. 💚☕️🍪
Immer noch digital, mit vielen spannenden Themen, neuen Gesichtern und tollen neuen Ideen.

🙌 Bei unserem mntl. Planungstreffen können alle teilnehmen, die in einem unserer Arbeitskreise aktiv sind.

Show older
bildung.social

Für alle, die gerne über Bildung unter den Bedingungen der digitalen Transformation diskutieren oder gemeinsam Projekte entwickeln wollen. Administriert von ebinger, favstarmafia und fries. Gehostet von masto.host.