RT @welchering@twitter.com

Um die viel beschworene "Digitale Souveränität" geht es heute in Computer und Kommunikation im DLF ab 16:30.

Dabei habe ich sogar einen Begriff von Odo Marquard, meines verehrten philosophischen Lehrers aus der Ritter-Schule, eingebaut: Inkompetenzkompensationskompetenz

🐦🔗: twitter.com/welchering/status/

Lange Nacht der Wissenschaften: |s in der : Kontext und Perspektiven, heute 19-22:30 via Zoom. (Sasse, Zhurzhenko, Frieß, Elsner, von Löwis, Schaich).
zois-berlin.de/veranstaltungen

Mittendrin, an der Front oder beim zivilen Widerstand, filmte der französische Journalist und Publizist Bernard-Henri Lévy den Krieg in der Ukraine. Ein beeindruckend hautnahes Erlebnis, eine Aufforderung zum Handeln an Europa – und ein Hilferuf im Namen der Demokratie.

arte.tv/de/videos/109328-000-A

#Ukraine #Russland #Putin

In der Debatte um russische Aggression & das 🇩🇪-🇷🇺-Verhältnis fehlt mir der Aspekt, dass #Russland eine Cyberattacke auf Bundestag gefahren hat. Nicht nur die Krimbesetzung sondern gerade auch der BT-Hack hätten zu Umsenken führen müssen. #ukraine podcasts.apple.com/de/podcast/

Krieg Ukraine 

"Tausende |r sind bisher im Angriffs- |s getötet worden. Trotzdem behauptet Wladimir , seine Soldaten würden keine zivile Infrastruktur angreifen. Fakten beweisen das Gegenteil."
dw.com/de/faktencheck-putins-l

Heute Abend erinnerte das an den -Mord - heute vor 100 Jahren. Aber während Marietta Slomka den Satz sagte: "Walther Rathenau, Außenminister und einer der mutigsten Kämpfer für die junge deutsche Demokratie wurde erschossen.", schaute sie auf ein Foto von ...

Die Geschichte der in 17 Minuten. (Abteilung für Osteuropäische Geschichte der Uni Bonn mit Martin Aust.)
youtube.com/watch?v=-ExPoHXdKF

Das ZDF-Politbarometer fragt: "Wird die mit Hilfe schwerer Waffen aus westlichen Ländern den Krieg gegen Russland gewinnen? (26% Ja, 64% Nein, 10% weiß nicht.").
Da hätte ich erst mal Gegenfragen gestellt:
1. Was sind schwere Waffen?
2. Wie viele und welche Waffen bekomt die Ukraine?
3. Wer sind die westl. Länder? (USA und D oder Slowakei und Litauen?) 4. Heißt siegen a) eigenes Territorium & die Menschen retten oder b) den Gegner zur bedingungslosen Kapitulation zwingen?

1939 im vom Hitler-Stalin-Pakt aufgeteilten ...
"Die wahrte einen pseudo-demokratischen Schein: Sie hielt in den besetzten Gebieten 'Wahlen' ab, aus denen Körperschaften hervorgingen, die alsbald um Aufnahme der Gebiete in die Sowjetunion baten."
(Quelle: Gnauck, Polen verstehen, S. 83)
... und 2014 in den besetzten Gebieten in der :
bpb.de/themen/europa/ukraine/1

Ein territorialer Erfolg Russlands würde unweigerlich zu weiteren russischen Aggressionen in Europa führen.
9/11

Zeige Konversation

Einerseits den Menschen in der alles liefern, was sie brauchen, um den Angriff überleben zu können, andererseits den Geflohenen bei ihrem Leben im Exil helfen - auch auf wissenschaftlicher Ebene. Hier ein Beispiel:
portal.uni-koeln.de/universita

Anmoderation auf "phoenix der tag": "Corona ist zurück. War ja nie weg. Das haben wir nur gedacht. Und uns so benommen."
Ich finde diese Formulierungen, in denen ich als Teil der Gesamtheit angesprochen werde, zu der ich nicht gehöre, immer irritierend.

Bei "Book a Scientist" hat mir Shan Huang vom DIW heute Folgendes berichtet: Künstliche Intelligenz ist in der Medizin im Bereich der Analyse von bildgebenden Verfahren von Bedeutung. Empirische Auswertung von großen Datenmengen.
Viele Startups im Silicon Valley stellen Verfahren zu Bildanalyse zur Verfügung, die erfolgreicher beim Auffinden von Krankheiten als Menschen sind, weil sie in viel kürzerer Zeit riesige Datenmassen durchforsten können.
deutschlandfunk.de/book-a-scie

: "Ich glaube, wir verändern uns alle nicht wegen der Umstände, sondern wegen unserer Herangehensweise, unserer Sichtweise darauf, was gerade passiert."
zdf.de/nachrichten/politik/ukr

.@JohannesVarwick@twitter.com|s Argumentationsfehler ist die Behauptung, es würde nicht schon diplomatisch und ökonomisch alles versucht die russische Aggression zu beenden. Es reicht aber erkennbar nicht.
#Ukraine #Russland #maischberger

Alexei #Navalny ist nach einer Gefangenenverlegung unauffindbar.
---
RT @Kira_Yarmysh
Alexei Navalny @navalny was transported away from the penal colony No. 2.
His lawyer, who came to see him, was kept at the checkpoint until 14.00, and was then told: "There is no such convict here."
We do not know where Alexei is now and what colony they are taking him to.
twitter.com/Kira_Yarmysh/statu

Die Opferzahlen des in der zeigt diese Karte. Besonders viele Opfer gab es in den ländlichen Regionen, weniger im Donbass.
gis.huri.harvard.edu/media-gal

Anfang der 1970er fuhren 3 Schriftsteller (Adamowitsch,Bryl,Kolesnik) in über die Dörfer, interviewten alte Leute, die noch von den Erschießungen durch dt. Einsatzgruppen in WWII berichten konnten. Daraus entstand das Buch "Ich bin aus dem verbrannten Dorf": "... wenn [die baba Tekla, die in Polesjen wohnt,] spricht, dann wird man das Gefühl nicht los, dass sie sich nicht nur an Dich richtet, sondern an die ganze Welt, auch wenn sie selbst sich dessen wahrscheinlich nicht bewusst ist."

Auf #Kreta haben nach dem deutschen Überfall am #Widerstand gegen die #Besatzung beteiligte Mönche ebenso wie die lokale Bevölkerung den auf Kreta kämpfenden britischen, neuseeländischen und australischen Soldaten bei der Flucht über das #Mittelmeer geholfen.

Das Denkmal steht sowohl für den Widerstand gegen #Besatzung und #Eroberung als auch für militärischen Beistand.

Lässt mich an die Ereignisse selbst als auch an #ukraine und #FluchtundMigration denken.

Ältere anzeigen
bildung.social

Für alle, die gerne über Bildung unter den Bedingungen der digitalen Transformation diskutieren oder gemeinsam Projekte entwickeln wollen. Administriert von ebinger, favstarmafia und fries. Gehostet von masto.host.