"Der Staat und sein Geld - Die Geschichte der

Steuererhebung: Instrument im Dienste der Mächtigen oder Mittel zur besseren Verteilung des Reichtums im Volk?

Der Doku-Zweiteiler beleuchtet die Geschichte der Bürgerproteste gegen "die da oben", bei der mehr eingefordert wurde."

:mastoread:
arte.tv/de/videos/099709-001-A

/2

"Im Anschluss an die von 2008 und die damit einhergehende Sparpolitik kam es in ganz zu Bürgeraufständen:

Befürworter:innen des Brexits, Gelbwesten, Verlierer:innen der Wiedervereinigung in der Bundesrepublik. Stein des Anstoßes war nicht zuletzt die ."

📽️ Sehenswert!

👉🏼 arte.tv/de/videos/099709-002-A

Folgen

/3 Spielregeln des :

"Unser - eine Hassliebe. Früher hat es gereicht, sein Erspartes zur Bank zu bringen. Heute ist jeder Sparer gezwungen, auf dem globalen mitzuspielen.

Der Film "" unternimmt eine Reise in das strategische Zentrum neoliberaler Politik."

📽️ Preisgekrönte

👉🏼 3sat.de/film/dokumentarfilmzei

=

"Die unserer wird kommen
- by Design o. Desaster"(!)

kann gar nicht die beste aller Gesellschaftsformen sein, denn sie führt direkt in die (Klima)Katastrophe.

Eine Alternative muss und wird es geben!

📷 re-publica.com/de

Ich schrieb zwar vor Kurzem, dass ich die nicht vorrangig zu "meinen Themen" machen und dies lieber anderen überlassen würde:

(bildung.social/@empathroet/108)

Aber es ist nun mal das Drängendste unserer Zeit.

Also werde ich mich zukünftig in diesem "Throed" auch damit befassen. In Verbindung mit Informationen zum .

Im Sinne von C. Stöcker:

"Wie wir den Kollaps herbeiwirtschaften"

:mastoread:
spiegel.de/wissenschaft/mensch

-

Der

(ipcc.ch/)

Der Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC)
ist eine Institution
der Vereinten Nationen ().

In seinem Auftrag tragen WissenschaftlerInnen
weltweit den aktuellen Stand der Forschung zum zusammen und bewerten ihn anhand anerkannter Veröffentlichungen.

Der aktuellste Bericht / die Zusammenfassung für politische Entscheidungs-träger:innen:

:mastoread:

ipcc.ch/report/ar6/wg3/downloa

Heute wurde berichtet, dass die Bundesregierung Gesetze plane, die den beschleunigen sollen.

Abstandsvorgaben zu Wohngebäuden könnten dann entfallen.

Wie bitter nötig das wäre, zeigen diese Darstellungen:

📷 :mastoread:
katapult-magazin.de/de/artikel

"Wie wir uns zu Tode subventionieren"

Gastbeitrag
von Stefan
(Klima- u Meeresforscher)

"Die Verbrennung fossiler Brennstoffe richtet massive Schäden an.
Dennoch wird sie gefördert – etwa durch den Tankrabatt.
Dabei gäbe es sinnvolle Alternativen, von denen auch Geringverdiener profitieren."

"Leider wird eine derart vernunftgeleitete Politik wohl vorerst ein frommer Wunsch bleiben."

:mastoread:
spiegel.de/wissenschaft/mensch

Björn Fondén fordert in einer Rede bei den Vereinten Nationen, die Regierungen dazu auf, ENDLICH (seit 50 Jahren ist nix passiert) ihre Augen für die existenzielle Krise zu öffnen, in der wir uns befinden. Die Zukunft der Menschheit hängt davon ab.

📽️ (04.06.2022)

„Gefährlich nah am , an dem die Strömung instabil wird.“

- Noch nie in über 1000 Jahren war das -System so schwach wie in den letzten Jahrzehnten.

Studie von Levke Caesar,
Prof. Stefan Rahmstorf et al:

:mastoread:
Quelle: Potsdam-Institut für :

pik-potsdam.de/de/aktuelles/na

"Golfstrom-System nähert sich womöglich kritischer Schwelle und Zusammenbruch

Das dürfte schwerwiegende Folgen haben."

heise.de/news/Golfstrom-Systen

In beten jetzt Bischöfe für Regen! 🙏🏼
Nimm das, Klimawandel!

"Wir erleben hier eine Katastrophe biblischen Ausmaßes“

"Die Dürre in Italien wird dramatisch. In der Landwirtschaft drohen große Schäden, am Gardasee tobt Streit ums Wasser."

:mastoread:
tagesspiegel.de/gesellschaft/p

📷 "Italiens größter Fluss trocknet aus."

„Wir scheinen in einer Welt gefangen zu sein, in der Produzenten fossiler Brennstoffe und Finanziers die Menschheit an der Kehle haben. Sie haben die gleichen skandalösen Taktiken wie Big Tobacco Jahrzehnte zuvor angewandt [und] dürfen sich der Verantwortung nicht entziehen.“

UN-Generalsekretär, António Guterres spricht die Wahrheit zu den Mächtigen (17.6.2022)

/2 🌎

Was 'ne grobe, Weltzerstörung beschleunigende, der Fossil-Lobby in den Ar*** kriechende,
Drecks-Fehlentscheidung!

"Der Oberste Gerichtshof schränkt die Fähigkeit der EPA ein, den zu bekämpfen"

:mastoread:

edition.cnn.com/2022/06/30/pol

@empathroet

Oh, der Spruch "by design or desaster" ist mal krass passend. Den merk ich mir ☺️

@empathroet das ist sowieso sowas von absurd. Vor dem nicht existierenden Infraschall und der "Verschandelung" des Horizonts haben die Schwrubbler_Innen Angst, aber vor dem Klimakollaps, dem Verhungern, dem Fehlen an Lebensgrundlagen, fehlt komplett die Angstvorstellung. Das bereitet mir regelrechte Schmerzen ob deren Vakuum an Stelle des Hirns.

@polent @empathroet

Das #Problem ist schon sehr lange bekannt.
Es war vermutlich schon immer so!
Selbst in der Bibel finden wir Hinweise darauf! 🤷‍♂️

Wie sonst wäre es möglich gewesen, so ein perfektes Drehbuch des realen #Poltikversagens in der Pandemie wie in #DontLookUp zu schreiben?

#lernresistent #Dummheit #Kapitalismus #Habgier

youtu.be/wnhL1W9dj1w

@empathroet Ich mag was er sagt. Das entspricht so ungefähr denen was ich seit grob 40 Jahren immer wieder sage. Aber auch seine Rede wird nichts, absolut gar nichts, ändern, schon gar nicht in diesen System.

@empathroet vor allem müssen wir uns bewusst werden, dass der #Klimawandel nicht das Problem ist sondern "nur" die Geschwindigkeit mit welcher dieser sich heutzutage vollzieht.

@empathroet Gut, dass ich zuvor dein tröt las: hatte einen ähnlichen schon offen, so retröte ich - du mir fast schon unheimlicher Gedankenleser 😮😉

@empathroet Statt zu beten (natürlich auch gerne zusätzlich) wären hier doch mal ein paar Predigten und die Umstellung der kirchlichen Energieversorgung auf Erneuerbare eine zielführende Idee. Oder?

@empathroet
Davon würden wir uns so bald nicht erholen…

Aber hey, bis 2050…!!

@empathroet
Der Golfstrom bestimmt unser Klima hier massiv.

Wenn er wegbricht können wir (und die Südküste der USA) uns warm anziehen.

So Wetter werden wir noch nicht erlebt haben…

@empathroet

"#Kapitalismus kann gar nicht die beste aller Gesellschaftsformen sein, denn sie führt direkt in die (Klima)Katastrophe."

Ist das ein Zitat von Frau Göpel?
Ich bin auf die Ausführungen zu dieser These gespannt.

@masi kein wörtliches nein. Aber du kannst dir den stream ja ansehen, ist verlinkt.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
bildung.social

Für alle, die gerne über Bildung unter den Bedingungen der digitalen Transformation diskutieren oder gemeinsam Projekte entwickeln wollen. Administriert von ebinger, favstarmafia und fries. Gehostet von masto.host.