Pinned post

Wichtige Ankündigung:
Nachdem kirche.social, die Instanz, auf die ich gewartet habe, gestartet ist, werde ich mich vor allem dort aufhalten.
Über diesen Account werde ich - passend zum Thema - fast nur noch Sachen zur posten.
, , privaten Gedanken, findet man ab sofort unter @gerhardbeck@kirche.social
Meine Bitte: Wenn ihr Lust habt, folgt mir dort. Danke!
Bis es eine Weboberfläche gibt gibt, bei der ich alle 3 Acounts vereinen kann, wird auf Botmodus umgeschaltet.

Ich schreibe das jetzt mal ganz unmotiviert hier hin: Korrigieren ist wirklich der bescheuerste Teil dieses Lehrerjobs.

Also habe ich stattdessen bei den neuen Referendarinnen Werbung fürs Fediverse gemacht. Von den Refis habe ich hier zwar noch nix gesehen, aber ihr dürft gerne meine Kollegin Katja willkommen heißen:
@kategrey , die ist auf meine Kampagne reingefallen und hat sich angemeldet 😋

Hmm, mach ich wohl mal weiter mit den Informatikarbeiten.

#twlz #fedilz @fedilz

Wir sind neu hier :) Wer uns noch nicht kennt: Wir sind eine Metasuchmaschine mit Fokus auf Privatsphäre. Zudem unterstützen wir Suchmaschinentechnologie und fragen auch kleinere Suchmaschinen ab. Unser besonderes Merkmal: wir arbeiten nicht gewinnorientiert sondern sind in den Trägerverein SUMA-EV eingebunden. Auf suma-ev.de könnt ihr mehr über uns erfahren. #neuhier

Meine Lieblingsmeldung von gestern: In Weiden (gar nicht so weit weg) gabs fürs Kindergartenkind Drogen mit in die Pausenbox...
Ich finds tragisch und muss trotzdem lachen: spiegel.de/panorama/weiden-sec

Learningapps steigt von der Klassenfunktion auf "Kollektionen" um.
Toll: Der Service, dass jemand von Learning apps auf meinen Blog dazu einen Kommentar hinterlässt:
blogs.rpi-virtuell.de/digital/

Datafizierte Sichtbarkeiten (in Zeitschrift Medienpädagogik)

Mit einem konkreten Beispiel, wie Lehrkräfte ihre Schüler bei der Nutzung von Padlet einer externen Sichtbarkeit und einer profilierbaren Monetarisierung zuführen

medienpaed.com/article/view/12

(Hinweis via @VitoDabisch 🙏)

@gerhardbeck Das sind die Geräte der Familie, also quasi ein Grundrauschen. Man kann auch sehr schön sehen, wann ich ganz alleine zu Hause war.

Heute waren wir mit dem #Pastoralkolleg in der Gedenkstätte #Grafeneck, wo über 10000 Menschen systematisch ermordet wurden, quasi die erste Musteranlage Vernichtungslager in der NS-Zeit. Sehr niederschmetternd.

Brauch mal eure Mithilfe.
Mach gerade mit meinen Schüler:innen in Reli das Thema "Partnerschaft und Liebe". Wir gehen mal mit Liebesliedern an das Thema dran.
"Liebe" kann man ja unterteilen (de.wikipedia.org/wiki/Philia): Für Eros gibt es viele Beispiele, für Agape kam auch eins vor.
Nun meine Frage: Hat einer von euch ein Lied griffbereit, indem die Philia, die freundschaftliche Liebe besungen wird?

Kennt Ihr Plattformen, die gezielt dafür gebaut sind, den eigenen Energie-/Ressourcenverbrauch mit anderen zu vergleichen?

Beispiel: regelmäßig den Stromzähler ablesen, dann den Verbrauch mit anderen Haushalten meiner Größe vergleichen.

Mir geht das seit Jahren so, dass ich denk: das wär doch was, was auch ein bisschen den Leistungsdruck beim Sparen fördern könnte.

Lustigerweise kenne ich sowas nur für PKW: spritmonitor.de/

Von Deutschlandfunk kam die Rückmeldung, dass sich die zuständigen Kolleg:innen das Fediverse genauer anschauen werden.

cc: @Welchering

Show thread

Gibt es Schulen, die ein oder mehrere (z. B. Mastodon und PeerTube) Konten im Fediverse haben?

:boost_ok:

#FediLZ #education #edu #schulen #schulenimfediverse #schools #boostokay

@laufi @gerhardbeck @heluecht @Sh3rl0ckH0lm3s @bfdi

sozen.network scheint aber seit ca. Februar 2020 ziemlich tot zu sein ...

@gerhardbeck
Ich würde mich freuen, wenn mehr Abgeordnete mal etwas aus ihrer Parteiraison raustreten und die Perspektive des Gewählten unabhängigen Volksvertreters einnehmen würden.
Sie können ja gerne auch einen Parteiaccount betreiben, aber auf WA FB Insta & Bidside sind sie ja auch als einzelne Person...
@heluecht @Sh3rl0ckH0lm3s @bfdi

Hallo „fedi“ Welt. Eigentlich hatte ich ja vor mich von Sozialen Netzen fern zu halten aber, so ganz ohne ist es auch langweilig. Warum habe ich hier einen Account erstellt ? Nun, ich finde Wissen vermittelt zu bekommen spannend. Ok, ganz uneigennützig ist mein Account nicht. Ich brauche Hilfe im Bereich und, da ist es besser mit netten Leuten zu quatschen um Dinge zu verstehen und eine Instanz finanziell zu unterstützen wenns passt. Vielleicht ist da draußen ja wer …

@gerhardbeck @teachitalizer hallo Gerhard , vielen Dank. Deine Begeisterung ist ansteckend. Habe mir die Beispiele auf deiner Seite angesehen. S.

Die Stiftung Warentest hat sich ein automatisches Consent-Tool-Browserplugin angeschaut, das auch ablehnen kann. Noch muss es aber auf deutsche Websites trainiert werden.

test.de/Browser-Erweiterung-Co

@Aakerbeere Nee, jeder Tröt ist hier handgewerkelt. Leider sind wir (noch) auf Twitter und FB. Aber nicht mehr lange 😀

Was sehen meine müden Augen da...

Die #CDU ist im Fediverse / auf Mastodon.

Hoffe, es ist kein #TwitterCrossPoster

Willkommen @cdukappeln

Show older
bildung.social

Für alle, die gerne über Bildung unter den Bedingungen der digitalen Transformation diskutieren oder gemeinsam Projekte entwickeln wollen. Administriert von ebinger, favstarmafia und fries. Gehostet von masto.host.